Tag: Flüchtlinge

Über den Dächern (1)

11. Juni 2018

„Außer Betrieb!“ Natürlich, wieder einmal! Kevin versetzt der Aufzugtür einen wütenden Tritt. Lustlos schlurft er zum Treppenhaus, das noch grauer und schmutziger wirkt als das übrige Haus. Das Gebäude ist aus den Zwanzigern des vorigen Jahrhunderts. Eigentlich nicht so hässlich, aber grau und vernachlässigt, mit abblätterndem Putz und herausgebrochenen Steinen an den altmodischen Erkern. Hat…

jetzt lesen 

Entdeckung am See – Das Bootshaus

1. Februar 2017

Träge und fast unbewegt liegt der See in der Mittagssonne. Dort, wo niedrige Büsche und Sträucher Schatten spenden, blühen üppige Seerosenfelder auf dem Wasser. Insekten summen. Sonst ist es ganz still. Charly liegt lang ausgestreckt auf dem Bootssteg, er trägt kurze Skaterhosen und ein blaues T-Shirt, seine nackten Füße baumeln im Wasser. Sein Freund Andreas…

jetzt lesen