Folge: Folgen

Die Feier – Lenhard 4 –

1. September 2014

Septembermorgen. Es war nun fast ein Jahr her, seitdem Lenhard an einem kalten Herbsttag Zuflucht in Aarlands Burg gesucht hatte. An diesem Sonntagmorgen Ende September stand er auf dem Söller des runden Turmes und schaute hinab auf das sonnendurchflutete Land. Die meisten Felder waren schon abgeerntet und die umgeackerte Erde leuchtete warm und braun in…

jetzt lesen 

Lenhards Leben auf der Burg – Lenhard 3 –

1. November 2013

Seit drei Monaten lebte Lenhard nun schon in der Burg. Tiefer Winter war eingekehrt und das Leben ging nach den Aufregungen um Garlands versuchten Überfall nun einen ruhigen Gang. Lenhard dachte mit strahlenden Augen an jenen Moment zurück, als Aarland, der Burgherr, ihm für den nächsten Sommer ein Leben als Knappe in Aussicht gestellt hatte….

jetzt lesen 

In höchster Gefahr – Lenhard 2 –

1. Oktober 2013

„Ist das langweilig!“, stöhnte Heinfried, der Sohn des Burgherrn. Frierend stand er an einem der schmalen Burgfenster und schaute hinaus in den Regen, der unaufhörlich vom Himmel strömte. „Langweilig?“ Lenhard, der elternlose Junge, der sich seit einigen Wochen in der Burg aufhielt und seitdem am Unterricht der Geschwister teilnehmen durfte, sah mit glühenden Wangen von…

jetzt lesen 

Lenhards Geschichte – Lenhard 1 –

1. September 2013

In jenem Herbst war es zeitig kalt geworden. Dichter feuchter Nebel hing über der flachen Moorlandschaft. Lenhard zog den fadenscheinigen Umhang enger um seine Schultern und stützte sich schwer auf den rohen hölzernen Wanderstab in seiner Hand, den er am Vortag unterwegs aufgelesen hatte. Seine Füße in den durchnässten Schuhen waren rot vor Kälte. Bald…

jetzt lesen