Tägliches Archive: 22. Juni 2017

Gesandtschaft nach Jerusalem

22. Juni 2017

Nehemia hatte ein wichtiges Amt am persischen Hof. Er war nämlich Mundschenk des Königs Artasasta. Das war eine sehr verantwortungsvolle, aber auch gefährliche Tätigkeit, denn ein Mundschenk musste alles vorkosten und kontrollieren, was der König trinken wollte. So ging der König sicher, dass ihm niemand heimlich Gift in seinen Becher schüttete. Nur sehr wenige Menschen…

jetzt lesen 

Entdeckungen am Deichpfad

22. Juni 2017

Missmutig trottet Sven den schmalen Pfad zum Deich entlang. Bei diesem trüben, trist grauen Wetter will irgendwie so gar keine Urlaubsstimmung bei ihm aufkommen. „Novemberwetter mitten im Sommer“, stöhnt er leise. Wenn jetzt wenigstens Chris da wäre, sein bester Freund. Dann könnten sie zusammen sein neue s Brettspiel ausprobieren, das Oma und Opa ihm vorigen…

jetzt lesen 

Oma Gerda (1) – hasst ihren Namen

22. Juni 2017

Oma Gerda sitzt am Küchenfenster. Sie hat ihr Strickzeug zur Seite gelegt und wartet. Wartet auf Tony, der sicher gleich, direkt von der Schule, zu ihr kommt. Tony braucht einen Rollstuhl. Vor drei Jahren hatte er einen schlimmen Unfall. Seitdem kann er seine Beine nicht mehr bewegen. Aber die genauen medizinischen Dinge kennt Oma Gerda…

jetzt lesen